Zufällige Cases

r4d0n EGeraldhuebner Skyboarder heiner Falco2
 

Claus Thiems (Claus Thiems)

Hinzugefügt am 08.02.2003, 07:43,

System

- MSI KT7 Ultra MS-6380E
- AMD Athlon XP 2000+
- 2 x 256 MB DDR RAM PC333
- Gainward GeForce 4 - MX600 TV - 128MB SDR - TV out
- FDD und CD-Rom (DVD kommt demnächst!)
- 16GB HDD für Windows 2000 Prof. und Programme zur Video-Digitalisierung
- 2 x 10 GB HDD (am Raid-Kontroller) für Videos
- Netgear USB Net-Adapter (da keine rote Netzwerkkarte aufzutreiben war)
- Frontpanel für diverse Anschlüsse
- Enermax-Netzteil EG465AX-VE(W)FCA

Mods

Wasserkühlung:

Alles von aqua-Computer. Kühler für Prozessor, Northbridge und VGA-Karte, Radiator im obersten 5 1/4" Einschub (Gehäuse ausgeflext!),
Eheim-Pumpe entkoppelt und kopfüber im unteren Teil, Aqua-Tube in der Front.

Besonderheiten:

220 Volt Anschluß für Eheim-Pumpe am Enermax-Netzteil - über 5 Volt Relais geschaltet.
Front und Top-Lüfter (Papst) regelbar über Potentiometer über der Aqua-Tube.
Gehäuse mit Bitumen-Matten ausgekleidet.

Resume:

Der PC läuft sehr leise. So leise, daß einige meiner Besucher erst nach Berühren der Eheim-Pumpe glaubten, dass der PC wirklich läuft. Inzwischen habe ich eine Web-Cam angeschlossen und filme die überraschten und ungläubigen Gesichter.

Homepage

---
Claus Thiems Claus Thiems
[ Bewertung: 3.20 (bei 5 Stimmen) ]
Um Bewerten zu können musst Du eingeloggt sein.
[ 0 Kommentare ]
2818 mal angesehen.
 

User-Bereich

2 Benutzer online.