Zufällige Cases

CRAZY D Toffel phoenix Tr0picfruit PlexiC@se
 

Werwolf

Hinzugefügt am 17.11.2003, 07:41,

System

CPU: AthlonXP 2800+ @ 2300MHz
RAM: 512MB DDR-RAM von Corsair (DDR-400)
MainBoard: ASUS A7N8X-Deluxe
Grafikkarte: Creative 3D Blaster 4800-SE
Gehäuse: MS-Tech LC-680BL
HDD: Seagate ST3120026AS
DVD: GDR 8161B
CD-RW: LG GCE 8400B
Tastatur: Logitech Internet Navigator SE
Maus: Logitech MX700

Mods

SELBST GEMACHT:
-LEDs in den Plexifrontstäben ausgetauscht (vorher blau/mulitcolor - jetzt rot)
-Power LED und HDD LED ausgetauscht (vorher grün und rot - jetzt beides ultra hell rot)
-Front USB blau beleuchtet
-Tastatur LEDs ausgetauscht (jetzt blau)
-CD-LadeLEDs ausgetauscht (jetzt leuchtet der ganze balken der CD-LW-Blenden blau[lesen] und rot [schreiben] )
-CD-Schubladen blau beleuchtet
-Unterboden-Beleuchtung (rot und blau einzelend ein und ausschaltbar)
-hinten Metall zum schutz der lüfter rausgetrennt und normale lüftergitter eingesetzt (nun kommt mit sicherheit das 3-4 fache an luft raus! :-) )
-Schlüsselschalter um Power-Schalter außer kraft zu setzen
-alle Schalter in Slotbleche gesetzt

GEKAUFT:
1 Rote CC und 1 Blaue CC
Biohazard Lasercut (in der Front)

IN ARBEIT:
-Lauflicht

GEPLANTE MODS:
-Lüfter durch Noiseblocker ersetzen und diese blau beleuchten
-statt 1 blaue mindestens 2 blaue Kaltlichtkathoden
-NeonString im innenraum (rot)
-Meteor Light für effekte im innenraum
-gelbe oder schwarze rundkabel (mal sehen, könnt ja vorschläge machen)
-1 LaserCut für seitenteil (wahrscheinlich Hurricane)

Homepage

http://www.werwolf2010.tk
Werwolf
[ Bewertung: 3.89 (bei 9 Stimmen) ]
Um Bewerten zu können musst Du eingeloggt sein.
[ 2 Kommentare ]
4475 mal angesehen.
 

User-Bereich

2 Benutzer online.