Zufällige Cases

Headdy N81DER Splitter Patrick
 

Wizard X

Hinzugefügt am 20.09.2008, 18:26, zuletzt geändert am 14.05.2010, 13:08,

System

Da ich mal wieder auf der Suche nach einer neuen Herausforderung bin, steht Projekt X1 zum Verkauf
Bei Interesse eine E-mail an deep_pearl@online.de

1. System:

Core i7 920 @ 3,2Ghz
Asus P6T Deluxe
OCZ DDR3 - 1600 / 4GB
EVGA Geforce GTX 285
2 x WD Raptor 74 GB
1 x WD Caviar 1TB
2 x Pioneer DVR 216 DVD Brenner
Creative X-fi Elite
Seasonic S12 600W

Sonstige Komponenten:

2 x Aquaero 4.0
1x Durchflusssensor
2 x Multiswitch
Thermaltake Medialab

2. System:

Core i7 920 @ 3,2Ghz
Asus P6T Deluxe
OCZ DDR3 - 1600 / 4GB
EVGA Geforce GTX 260 OC
1 x WD Raptor 74 GB
1 x WD Caviar 500 GB
Pioneer DVR 216 DVD Brenner
Creative X-fi Extreme Music
Seasonic S12 600 W

Sonstige Komponenten:

1 x Aquaero 4.0
1 x Aquaero LT
1 x Durchflusssensor

Automatisierungskomponenten:

- Siemens S7 200 - 224 DC mit zusätzlicher Ein / Ausgabebaugruppe
- Siemens Logo
- TFT Touch Panel Monitor
- Spracherkennungssystem
- IR Fernbedienungsmodul
- Radar Start Sytem
usw.

Mods

Bei diesem Casecon handelt es sich um eine Kombination aus Automatisierungs / Roboter und natürlich wassergekühlter PC Technik.

Funktionen:

- Motorbetriebene Fronteinheit
- Motorbetriebener Auszug für Siemens Logo Steuerung
- Motorbetriebener Auszug für TFT Touch Panel Monitor
- Hardware basierendes Spracherkennungssystem
- IR - Fernbedienungsmodul für sämtliche Funkionen
- Radar Start Sytem zum Starten der beiden PC`s per Handbewegung
- Helligkeitssensor für die Lichteffektsteuerung und andere Funktionen
- Beleuchtete Wassersäulen mit Sprudeleffekt (nicht mit der Wasserkühlung verbunden)
- Diverse Schutzsysteme für Wasserkühlung, Luftkühlung, Sicherungen usw.
- Vernetzung der Systeme mit Hilfe eines selbst entwickelten Bussytems
- Spezielles Überspannungsschutzsystem mit Automatikabschaltfunktion (Gewitter)
- Funkbussystem zur Kommunikation mit dem CAR PC (Projekt X2)

Alle Funktionen sind dank S7 200 und Logo frei programmierbar und ermöglichen die vielfältigsten Kombinationen.

Sämtliche Arbeiten an diesem Projekt (abgesehen von der Lackierung) wurden von mir selbst geplant und umgesetzt, einschließlich der Programmierung mit spezieller Bedienoberfläche inkl. Sprachausgabesystem.

Mehr Infos dazu gibts auf meiner Homepage.

Homepage

www.deep-pearl.de
Wizard X Wizard X Wizard X
[ Bewertung: 8.06 (bei 64 Stimmen) ]
Um Bewerten zu können musst Du eingeloggt sein.
[ 43 Kommentare ]
12653 mal angesehen.
 

User-Bereich

1 Benutzer online.