Zufällige Cases

shao Danijel Delimar GGT Wild Harry ES MONSCHTER Neelix
 

EGeraldhuebner

Hinzugefügt am 29.05.2012, 04:45, zuletzt geändert am 29.05.2012, 23:21, andere Cases dieses Users: [ Case-ID 889EGeraldhuebner ] [ Case-ID 891EGeraldhuebner ]

System

Kaufmodding - PC Gehäuse (habe es günstig bei ebay für einen Kumpel geschossen).

Allerdings hat der VK verschwiegen, das die Frontblende komplett abgebrochen war (alle 6 Pins). Durch die eingebaute Tür konnte das auch nicht einfach so gerichtet werden. Habe es also deshalb unten nur mit 2 Schrauben befestigt.

Und oben mit Draht. Die Köpfe der Schrauben lackierte ich an, so fällt es weniger auf ...

System: testweise wurde mal ein Motherboard usw. von einem alten Office PC eingebaut.

Mini - ATX Mainboard, Grafik, Sound onboard, 256 MB SD - RAM, AMD - 850 MhZ Prozessor, IDE 40 GB - HDD, DVD - ROM Laufwerk, Betriebssystem: Windows XP

Mods

Die Beleuchtung vorne war fest verdrahtet, - ich baute jetzt ein Bauteil ein, so das die Lichter dieser Frontblende wahlweise abwechselnd mal blinken, oder durchgehend an sind.

Standardmäßig kann es aber auch so eingestellt werden, das die Dioden nur beim einschalten kurz flackern, danach leuchten sie ständig.

Innen war eine Beleuchtung der Komponenten möglich. Die Kathode ist aus einem alten Scanner wiederverwendet. Ich habe das nur umgesetzt, weil es sonst oft zu eng beim Einbau wird. Der Schalter dafür ist an einer PCI - Steckplatz Slotblende, Strom bekommt das ganze jetzt vom Netzteil. Dafür mußte allerdings auch ein 5 Volt Stecker geopfert werden. An ihm befindet sich nun eine Lüsterklemme dafür.

Der Seitenlüfter im Sichtfenster hier wurde natürlich gegen einen beleuchteten ausgetauscht.

Homepage

---
EGeraldhuebner EGeraldhuebner EGeraldhuebner
[ Bewertung: 0.20 (bei 5 Stimmen) ]
Um Bewerten zu können musst Du eingeloggt sein.
[ 1 Kommentare ]
2872 mal angesehen.
 

User-Bereich

3 Benutzer online.