Zufällige Cases

EGeraldhuebner Besi dj-novax Ingeborg
 
Cases pro Seite: Sortieren nach:
Aufsteigend Absteigend

Seite 4 von 79
Seiten: 1 2 3 4 5 ... 79

sidewinder1105

Hinzugefügt am 13.06.2010, 19:20, andere Cases dieses Users: [ Case-ID 765sidewinder1105 ] [ Case-ID 762sidewinder1105 ]

System

System: AMD Phenom II 940 4x 3,0 GHZ @ 4x 3,6 GHZ.
Ram: Corsair Dominator 8GB 1066MHZ Dual Channel
Mainboard: MSI DKA 790GX Platinum
Grafik: Gigabyte HD 4870x2 gekoppelt mit Saphire HD 4870 3072MB Grafik Crossfire X.
Netzteil: Tagan Piperock 900 Watt
Festplatten: Samsung 500GB , Samsung 1000GB , Samsung 2000GB. Eterne Festplatten: Verbatim 1000GB USB , Western Digital My Book 320GB USB , Western Digital Passport 2,5Zoll 250GB
TFT: Schneider 26Zoll
Gehäuse: Thermaltake Mozart TX Big Tower
Lüftersteuerung: Aerocool Powerwatch mit Cardreader und Temp. Anzeige sowie Lüfter Drehzahl.
Wasserkühlung: Eheim HPPS+ , Black Ice GT Dual Radiator mit 2 12cm Lüfter Alpenföhn, Thermaltake Orchestra passiver Überlauf Radiator, Mora 2 Pro mit 4 12cm Alpenföhn UV. CPU Kühler EK Waterblock Plexi mit 2 UV Dioden, 7 Thermaltake 12cm Lüfter in der Front verbaut Div. UV und Rotlicht Kathoden. 2 Meteor rot Kathoden an der gehäuse Wand 4 Liter Feser one UV Rot Flüssigkeit

Mods

Homepage

---
sidewinder1105 sidewinder1105 sidewinder1105
[ Bewertung: 2.33 (bei 6 Stimmen) ]
Um Bewerten zu können musst Du eingeloggt sein.
[ 3 Kommentare ]
1658 mal angesehen.

Evolver13

Hinzugefügt am 21.03.2010, 10:33,

System

CPU: Intel Core2Quad Q6700
MB : Asus P5B Premium Vista
RAM: 4x 1GB G.E.I.L. Blackdragon Series
GraKa:ATI Radeon HD 3870 512MB
HDD: 2x500GB SATA-II (WDC und Seagate)
Monitor: LG Flatron 17" und Medion FlatPro 17"
Tastatur: Logitech G15
Maus : Logitech G5
Headset: Medusa 5.1
BS: Windows Vista

Mods

So mein erster Case Con ist fertig. Bauzeit ca 1 Monat (Planung, Problemlösung und Bau). Es besteht aus 19mm MDF Platten und hat eine Größe von 40cm x 40cm x 34cm. Es ist auf 2 ebenen unterteilt, in der unteren befinden sich HDD, DVD und Netzteil. Oben ist Mainboard usw. Belüftet wird es durch gerade mal 4 80cm Lüfter 2 lüfter für HDD und 2 Für einen Luftstrom über CPU. GraKa hat keine extra luft zufur wird aber selbt bei 10 Std 3D-Dauerlast nicht wärmer als 70°C.
Das Case ist wie man sieht mit einer aufklappbaren Front und einem ebenso Aufklappbaren Deckel versehen. Mainboardplate und Rückseitige belende sind aus einem alten PC entnommen. Beide teile sind getrennt voneinander.
Besonderheit bei dem Case ist allerdings das der PC keinen Power und keinen Resetknopf besitzt. HDD und DVD sind über Winkel eingebaut. Mainboardplate und Rückseitige Blende sind fest mit dem Case verschraubt. Lüfter und NT sind mittels Längeren Schrauben und Muttern befestigt.

So das wars erstmal wenn noch fragen sind einfach in den Komments posten ich antworte dann.

Homepage

---
Evolver13 Evolver13 Evolver13
[ Bewertung: 2.15 (bei 13 Stimmen) ]
Um Bewerten zu können musst Du eingeloggt sein.
[ 9 Kommentare ]
2180 mal angesehen.

pAINKILLEr (Daniel)

Hinzugefügt am 10.03.2010, 19:03, zuletzt geändert am 10.10.2011, 20:32,

System

Intel Core2Duo E6420 2,13Ghz
ABIT AW9-Dmax
4GB Corsair DDR2 RAM 800Mhz DualChannel
EVGA Nvidia Geforce 460GTS
2x 640gb Western Digital Sata
NT Coolermaster RP550
CPU-Cooler Scythe Ninja Rev.B

Gehäuse: MS-Tech LC610
Lüfter: 3x 120er Xilence Transparent White-LED
1x 90er Revoltec blau
Revoltec - Lüftersteuerung

Mods

Basiscase ist ein Kaufmodcase von MS-Tech. Dieses war schon alt (8 jahre^^) und mittlerweile hässlich. Als erstes warf ich das Original-Plexi weg und schnitt das Fensterkreuz raus. Die Ecken in denen Löcher zum befestigen des Plexi waren stylte ich als Tribal-enden und lackierte das ganze Case schwarz-glänzend. Dann nahm ich 8mm Plexi, schnitt es passend, mit Fantasy-axtkopf am hinteren Ende. Dieser wurde scharf geschliffen sonst hätts bescheiden ausgesehn. Griffstück und mein LAN-Nick wurden eingraviert, Löcher wurden gebohrt und 3mm LEDs in blau eingesetzt. Diese wurden mit einer Klemmleiste abgedeckt. An der rechten Seite wurde ebenfalls ein 8mm Plexi mit blauen LED's verbaut und ein Schwert eingraviert, wobei auch da die Schwertspitze rausschaut und scharf angeschliffen wurde.Die Front ziert nun ein blind-gebürstetes 4mm Plexi mit speziellen Öffnungen für Brenner und DVD-Rom ebenso wie Power-LED in rot, HDD-LED in weiss-ultrahell (wegen dem Blitzeffekt beim Festplattenzugriff). Oben wurde ebenso ein 4mm Plexi verbaut, dessen Ende ich mit Hilfe meines Backofens nach oben abwinkelte. Darauf wurden Rechnername und ein Totenkopf mit Stahlhelm graviert und auch blau beleuchtet. Alle Scheiben wurden mit 10mm Alu-Abstandshülsen und Edelstahl-Inbusschrauben angeschraubt. Die Festplatte hab ich seitlich am Käfig befestigt. Durch Temperaturprobleme war ich gezwungen mehr Lüfter zu verbauen als ich wollte. Also schraubte ich 2 120er Xilence an den Boden und einen in den Deckel. Somit wird nun unten Kaltluft angesaugt und nach oben abgeführt, trotzdem ists relativ leise. Alle Lüfter werden von einer Revoltec-Steuerung geregelt, wobei ein Kanal für die Beleuchtung freiblieb. Jetzt wird darüber auch die Helligkeit der Beleuchtung geregelt. Der Stromverbinder fürs Seitenfenster bekam ne rote Led verpasst, als Kontrast quasi^^. Die originalen Füsse habe ich durch Eigenkonstruktionen ersetzt. Diese bestehen aus 20mm polierten Kupferrohren und Plexiplatten, mit roten LEDs beleuchtet. Somit hab ich auch mehr Höhe was das Ansaugen kühler Luft vereinfacht.

Weitere Bilder:
http://img94.imageshack.us/img94/9489/cgpainkiller02201003101.jpg
http://img210.imageshack.us/img210/461/033zvl.jpg
http://img694.imageshack.us/img694/3927/038gf.jpg

Homepage

---
pAINKILLEr pAINKILLEr pAINKILLEr
[ Bewertung: 6.50 (bei 26 Stimmen) ]
Um Bewerten zu können musst Du eingeloggt sein.
[ 9 Kommentare ]
3144 mal angesehen.

kite-torte

Hinzugefügt am 21.02.2010, 15:21, zuletzt geändert am 25.02.2010, 18:43,

System

Chieftec Dragon CS 901 Blau Met.
NT: BeQuiet ES 700 W
MB: AsRock 4 Core 1333 eSATA 2
Intel Pentium D 3,2 GHz
HD 80 GB intern , 250 GB extern
Nvidia GeForce 8800 GT
Haupauge Win TV Karte
Plextor DVD PX 810 SA

Mods

Meine Mods.:

- Seitenfenster mit Plexiglas verbaut.
- Laufwerksklappe mit Plexiglasfenster versehen.
- Gehäuseboden Spiegelglas eingebaut.
- NT in Klavierlack (ab Werk).
- 2 Lüfter mit Roten LED's.
- 1 Lüfter mit Roten,Blauen,Grün und Gelben LED's.
- am Gehäuse Boden eine Kaltlichtkathode in Blauer Warpkern Optik.

Geplante Mods.:
- Zallman Lüftersteuerung
- LCD Display
- Front Türbeleuchtung
- Carbonüberzug der inneren Metallteile
- Umrüsten auf Rundkabel


Wie gesagt,man arbeitet noch drann!
Neue Fotos folgen.

Homepage

---
kite-torte kite-torte kite-torte
[ Bewertung: 1.25 (bei 12 Stimmen) ]
Um Bewerten zu können musst Du eingeloggt sein.
[ 4 Kommentare ]
1976 mal angesehen.

richter_daniel0

Hinzugefügt am 15.02.2010, 21:04, andere Cases dieses Users: [ Case-ID 808richter_daniel0 ] [ Case-ID 814richter_daniel0 ]

System

pentium e 2160@3,3ghz
2gig ram
160 gig ide festplatte(wird noch getauscht in sata)
geforce 9500gs
gigabyte p43 board

Mods

front modifiziert
Metalic Grün Perleffeckt lackierung
innen weiss matt lackiert
uv röhren und uv reaktive schläuche und flüssigkeit
eigenbau gpu kühler
3-fach radiator in top deckel
140er lüfter am boden für frischluft zufuhr durch ausgeschnittenes loch am boden
alle kabel im pc mit uv reaktiven weissen sleeve versehen

Homepage

---
richter_daniel0 richter_daniel0 richter_daniel0
[ Bewertung: 6.15 (bei 13 Stimmen) ]
Um Bewerten zu können musst Du eingeloggt sein.
[ 11 Kommentare ]
2115 mal angesehen.

koto69 (luntemann)

Hinzugefügt am 09.02.2010, 16:11, zuletzt geändert am 16.02.2010, 13:10, andere Cases dieses Users: [ Case-ID 691koto69 ]

System

-Gehäuse: Blacknoise Plexmaster G1
-Board: ASRock K7NF2
-CPU: AMD Athlon XP 2400+
-Speicher: 1536 MB
-Grafik: GeForce 6200
-BIOS: AMI 26.08.2004
-1.HDD: WDC WD1600AABB (160GB)
-2.HDD: ST3160022ACE (160GB)
-LW1: BenQ DVD DD DW1650
-LW2: SH-D162C
-NT: Levicom Acryl NT 450 Watt

Mods

-Wasserkühlung bestehend aus:

-Thermaltake Radiator (voll Kupfer)
-120er Lüfter Acryl mit LED
-Fließanzeige (Spezialanfertigung) in 80er Lüfteröffnung aus Acryl
-Pumpe Aquastream mit Aquacontroller
-AGB-O-Matic komplett aus Acryl
-Alphacool NexXxoS HP Pro CPU Kühler mit UV-Beleuchtungsmodulen
-HDC liquid Festplattenkühler

Weitere MODs:
-Aero Cool Lüftersteuerung schwarz
-UV Schnecke in Lüfteröffnung (vorn)
-UV Kathoden 4x verbaut
-rote Kathode 2x verbaut
-akasa Lüfter 2x verbaut mit Farbwechsler (hinten)
-Ram-Kühler mit zwei Lüftern und Farbwechsler
-Bodenplatte komplett verspiegelt !!!
-Mod it Sockel auch kompl.verspiegelt und mit UV-Kathode versehen!!!

Homepage

---
koto69 koto69 koto69
[ Bewertung: 2.10 (bei 10 Stimmen) ]
Um Bewerten zu können musst Du eingeloggt sein.
[ 8 Kommentare ]
2501 mal angesehen.

Overclocked

Hinzugefügt am 03.02.2010, 16:12, zuletzt geändert am 30.06.2010, 21:20, andere Cases dieses Users: [ Case-ID 856Overclocked ] [ Case-ID 885Overclocked ]

System

Prozessor: Intel P4 2,8 GHZ
Mainboard : ASUS P4GV
Speicher: 1 GB Infineon
SAT Karte: Technisat Skystar 2
Festplatte: Western Digital 160 GB

Mods

Als Gehäuse wurde ein T-Home X301T Recivergehäuse verwendet.
Der CPU Kühler wurde durch einen Zahlman CNPS 7500 blue Led
Ein 2 x 20 Textdisplay wurde in die Front gebaut


Alle Bilder (leider mit der Handycam gemacht) findet ihr hier: http://www.heringshome.de/unsere-pcs/entertainment-pcs/55.html


Homepage

http://www.heringshome.de/unsere-pcs/entertainment-pcs/55.html
Overclocked Overclocked Overclocked
[ Bewertung: 6.54 (bei 13 Stimmen) ]
Um Bewerten zu können musst Du eingeloggt sein.
[ 7 Kommentare ]
3524 mal angesehen.

Rott

Hinzugefügt am 31.01.2010, 18:11, zuletzt geändert am 22.02.2010, 18:20,

System

Intel Pentium D Dualcore 2.8Ghz
Samsung 4096MB RAM
Nvidea Gefore GT 120 (1024MB)
HDD WD 500GB
BEQUIET Netzteil 550 Watt

Mods

GEHÄUSE
==> Gehäuse schwarz/rot lackiert
==> Seitenwand ansgeschnitten und Plexischeibe installiert
==> 2 Löcher für Lüfter im Deckel ausgefräst

LÜFTER
==> 1 Lüfter im Netzteil 120mm Xilence =R=E=D=
==> 2 Lüfter im den Deckel 80mm Xilence =R=E=D=
==> 1 Lüfter in der Front 120mm Xilence =R=E=D=
==> 1 Lüfter im Heck 80mm Xilence =B=L=U=E=

Lichteffekte
==> 2 Kaltlichtkathoden =R=E=D=
==> 2 Kaltlichtkathoden =B=L=U=E=

SONSTIGES
==> 1 Kaltlichtkathode für Tastaturbeleutung =B=L=U=E=
==> 1 Kaltlichtkathode für indirektes Licht hinterm Bildschirm =B=L=U=E=
==> 2 Schalter für Kaltlichtkathoden in der Front installiert
==> 1 Luftsteuerung =B=L=U=E=
==> Integrierter Bluetoth Adapter (USB)
==> Transparentes SATA Kabel

GEPLANT
==> Komplette Neulackierung (gleiche Farben)
==> Soundsteuerung für Kaltlichtkathoden
==> Gravierung ins Plexiglas
==> Buntes IDE Kabel
==> Neuer CPU Lüfter

Homepage

http://pommrott.de.tl/CaseTuning.htm
Rott Rott Rott
[ Bewertung: 1.88 (bei 8 Stimmen) ]
Um Bewerten zu können musst Du eingeloggt sein.
[ 10 Kommentare ]
1789 mal angesehen.

shortdream76

Hinzugefügt am 24.01.2010, 13:51, zuletzt geändert am 24.01.2010, 21:55,

System

Hallo bin neu hier und wollte euch mein Chieftec Cs601 vorstellen ein klassiker unter den Cases besitze es schon 8-9 jahren und hatte noch nie ein besseres!Habe es erst jetzt ein wenig DEZENT gemoddet.

Mein System :

Chieftec Cs601 Schwarz Grau
Asus P5B
Core 2 Duo 6300Allendale@ 2500mhz
Gainward 4850 512mb
Terratec Phase 22 Pci Prof.Audiokarte MIDI in out Asio
2 80er Western Digital Platten

Mods

Hallo zu erst habe ich eine Plexiglas Scheibe in die Tür eingesetzt ... mit einen Dremel hab ich das Loch rausgeschnitten schön entgratet Kantband drauf und die Scheibe verklebt...es folgt noch eine kleine Gravur rechts unten...
dann habe ich mich ans innere gemacht denn der Stahlgrau Look sieht sehr bescheiden aus aus diesen Grund habe ich mich für eine dicke Hochwertige Steinfolie entschieden die nach mühsamer fummeliger Arbeit ihren Platz im Case gefunden hat und ich finde das kann sich sehen lassen wirkt ein wenig Dreideminsional im dunkeln mit Beleuchtung...
Die Kabel habe ich so gut es geht verlegt und fein säuberlich mit IsoBand umwickelt gibt ein einheitlichen Look...
Vorne ist ein Arkas 120mm Led lüfter verbaut der auf 5 Volt fleißig Luft reinschaufelt und hinten sind zwei 80er Artic Cooling Led Lüfter ebefalls auf 5 Volt die das netzteil unterstützen verbaut...
Geplant ist noch eine schicke Front aus einer dünnen Kunststoffplatte in Steinoptik in grautönen und mit Struktur mit passender Laufwerksblende...

System Temps:

Case:28
Cpu:35
HDD:28

Ich hoffe euch gefällt mein erster DEZENTER MOD gruß shortdream

Homepage

---
shortdream76 shortdream76 shortdream76
[ Bewertung: 4.33 (bei 12 Stimmen) ]
Um Bewerten zu können musst Du eingeloggt sein.
[ 3 Kommentare ]
1310 mal angesehen.

Death Vedar

Hinzugefügt am 01.01.2010, 04:17, zuletzt geändert am 04.01.2010, 17:32,

System

Asus P5WD2 Premium
Intel socket 775 2x 2.8Ghz
4Gb ddr2 Kingstom Ram
2x Ati Radeon X1950 Xtx

Mods

NTXT Touchscreen Lüftersteuerung
Eigenbau Led Steuerung

Homepage

---
Death Vedar Death Vedar Death Vedar
[ Bewertung: 1.56 (bei 9 Stimmen) ]
Um Bewerten zu können musst Du eingeloggt sein.
[ 6 Kommentare ]
1861 mal angesehen.
Cases pro Seite: Sortieren nach:
Aufsteigend Absteigend

Seite 4 von 79
Seiten: 1 2 3 4 5 ... 79
 

User-Bereich

2 Benutzer online.